This forum has posts in multiple languages.

Translate everything to English

Close
Translate

Automated translation is being used to translate posts & replies into your language and we cannot guarantee its accuracy.



Wie wäre es mit einem Wochenendausflug nach Dublin?

Wie wäre es mit einem Wochenendausflug nach Dublin?

Author
Message
View Quick Profile
Community Expert
Community Expert (5.3K reputation)Community Expert (5.3K reputation)Community Expert (5.3K reputation)Community Expert (5.3K reputation)Community Expert (5.3K reputation)Community Expert (5.3K reputation)Community Expert (5.3K reputation)Community Expert (5.3K reputation)Community Expert (5.3K reputation)
Island of Ireland
Posts: 45
Group: Community Moderator Last Active: 6 hours ago Visits: 875
https://d2b4i25io5fq3v.cloudfront.net/02-03-2019/136f9d6d-16a6-4946-8e15-c9e.jpeg

Nachdem ich schon ein wenig Irland Erfahrung sammeln konnte, möchte ich euch hiermit ein paar Tipps für einen kleinen Wochenendausflug auf unsere Insel geben. Selbstverständlich gibt es noch viel viel mehr als das worüber ich hier schreibe... jedoch soll es euch die Entscheidung erleichtern was man sich auch in nur ein paar Tagen - zum Beispiel einem verlängertem Wochenende - bei uns alles ansehen kann.

Also, ich gehe jetzt einfach einmal davon aus, ihr seid noch nie in Irland gewesen. Jedoch reizt es euch total und ihr möchtet erst einmal sehen, ob es etwas für euch ist? Dann würde ich euch auf jeden Fall empfehlen eine unserer schönsten und bekanntesten Städte zu besuchen. Ich spreche natürlich von... Dublin!

Diese Stadt könnte gar nicht irischer sein! Hier gibt es alles was das Herz begehrt. Zunächst natürlich solltet ihr unsere berühmte Bibliothek, das Trinity College besuchen in dem ihr den wahrscheinlich schönsten Raum mit Büchern sehen werdet den ihr euch nur vorstellen könnt! (Dieses Gebäude ist eines “Book of Kells” absolut würdig).

Dann wäre da das Kilmainham Gaol. Das ist ein Gefängnis, das schon seit längerem nicht mehr in Betrieb ist und deren Tour einfach absolut fantastisch ist! Es ist so interessant und spannend den Worten des Guides zu lauschen... bis zum Ende ist man absolut gefesselt von seinen Worten und den Geschichten die sich in diesen Mauern zugetragen haben.

Selbstverständlich gehört zu einer Tour in Dublin auch der Besuch der Guinness Brauerei. Ich kann euch nur empfehlen diese zu machen denn selbst wenn ihr jetzt kein so großer Fan von Bier seid – die Informationen, die man hier bekommt, sind super interessant, ein Guinness selber zu zapfen schon ein wenig lustig und zudem wird man am Ende auch mit einem atemberaubenden Ausblick über die Stadt belohnt. Und dabei hab ich noch nicht einmal erwähnt, wie unglaublich lecker dieses Bier schmeckt!

https://d2b4i25io5fq3v.cloudfront.net/02-03-2019/ca0f84c4-ee26-4b68-9e95-f54.jpeg

Und für alle Whisky Freunde unter euch möchte ich euch eine kleine Whisky Tour empfehlen. Ich habe selber eine gemacht und weiß daher wovon ich spreche. Hier geht es nicht darum irgendetwas zu verkaufen, sondern einfach nur herauszufinden welcher Whisky euch am besten schmeckt und welche Unterschiede es gibt. (Mein persönlicher Liebling ist ja Glendalough, der ist einfach nur weich und sanft und nicht zu herb. Wahrscheinlich eher etwas für die Frauen unter euch)

https://d2b4i25io5fq3v.cloudfront.net/02-03-2019/60edefd2-9746-4f15-aa2c-b23.jpeg

https://d2b4i25io5fq3v.cloudfront.net/02-03-2019/c2024389-1ce8-43d9-884d-7b1.jpeg

Hier findet ihr noch ein paar weitere Tipps von unserer Seite für euch zusammen gefasst.

Und jetzt wünsch ich euch viel Spaß beim Planen eures Dublin Trips!

Zoey
Posted Sat 2 Mar 2019 10:59 AM
Question

Similar Topics